endecsbgat

Gendern und Diversity

„Wie viel Gewicht geben Sie den Themen Gendern und Diversity? Erwarten Sie wirtschaftliche Konsequenzen ihrer Haltung?“
08Dez

Unser Geschäftsführer Thorsten Broich durfte in der vergangenen Ausgabe des IHK-Wirtschaftsmagazines zu den Themen „Gendern und Diversity“ seine Meinung kundtun. „Diversität in Unternehmen, aber auch in Verbänden und Organisationen sollte meiner Meinung nach eine Selbstverständlichkeit sein. Wir beschäftigten in unserer Firmengruppe knapp 400 Mitarbeiter, 18 Nationalitäten, vier Weltreligionen und haben ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis – dies erreichten wir jedoch ohne Quote“, sagt Broich im Beitrag des IHK-Wirtschaftsmagazins.

Die vollständige Nachricht/Statement können Sie unter
https://ihkpfalz-interaktiv.de/kontrovers-gendern-und-diversity/ und
https://www.pfalz.ihk24.de/share/flipping-book/5356306/index.html#page/4
nachlesen.