endecsbgat

Inbetriebnahme Ingenieur (m/w/d)

Inbetriebnahme Ingenieur (m/w/d)

Die ACS-Gruppe ist eine regional, national und international agierende Ingenieursgesellschaft mit mehr als 15-jähriger Erfahrung, 7 Landesgesellschaften und mehr als 450 erfolgreich abgewickelten Projekten im Kraftwerksbau, der Energieerzeugung, der Energieübertragung, dem Chemieanlagenbau und dem industriellen Großanlagenbau. Unsere 160 festangestellten Mitarbeiter unterstützen unsere renommierten Kunden und langjährigen Partner in den Fachbereichen Elektrotechnik, Leittechnik, Arbeitssicherheit, Schweißtechnik und der technischen Gebäudeausrüstung mit Planungs-, Montage- und Inbetriebnahmetätigkeiten.

Für unseren renommierten Kunden in der Nähe von Frankfurt suchen wir ab 27.09.2020 einen Inbetriebnahme Ingenieur (m/w/d)

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Ein abwechslungsreiches und modernes Arbeitsumfeld
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung
  • … und was Ihnen sonst noch wichtig ist. Lassen Sie uns darüber sprechen!

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung der Inbetriebnahme, des Probelaufs, der Abnahmeprüfung und der Inspektions-/Messarbeiten
  • Übergabe der Inbetriebnahme-, Qualitäts- und Feedbackdokumentation mit Dokumentenliste zur Zusammenstellung und Freigabe
  • Durchführung erforderlicher Vorprüfungen und Inbetriebnahme des Mark VI Steuerungssystems und Schaltschränke
  • Überprüfen von Netzwerkverbindungen gemäß Zeichnung und Herstellung der Kommunikation zwischen allen Geräten
  • Durchführung/Unterstützung von loop checks
  • Durchführung von Funktions- und Schutzprüfungen aller Geräte
  • Durchführung von Änderungen und Reparaturen an HMI-Bildschirmen
  • Überprüfung von Alarmeinstellungen und Alarmstufeneinteilungen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium an einer akkreditierten Universität
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich von Inbetriebnahmen
  • Gute Kenntnisse in Gasturbinenprozesse in einem Kombikraftwerk (CCPP)
  • Gute Kenntnisse in Mark VI und/oder Mark V
  • Gute Kenntnisse der Kommunikationsprotokolle: Modbus, Foundation Fieldbus und Profibus
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir, als aufstrebendes Team, bieten Ihnen ein zukunftsorientiertes und innovatives Umfeld, eine leistungsgerechte Vergütung mit Zusatzleistungen, einen sicheren Arbeitsplatz und die Möglichkeit sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Bewerben Sie sich unter jobs@acs-e.com zu Händen Frau Illner.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und vor allem Sie kennenzulernen!